"

Verhalten bei Transportschaden

Vor der Verpackung wird die Ware sorgfältig geprüft. Der Verkäufer gewährleistet, dass die verkaufte Ware zum Zeitpunkt des Gefahrenübergangs frei von Material- und Fabrikationsfehlern ist. Jede Sendung, ob Paket oder Palette wird optimal verpackt und ist grundsätzlich versichert.  

Sollte trotzdem in einem Ausnahmefall eine Beschädigung auftreten, werden Sie gebeten, die Transportschäden sofort bei dem Zusteller zu reklamieren, diese möglichst zu dokumentieren (Bilder, etc.) und sich dies bestätigen zu lassen. Danach bitten wir Sie mit uns Kontakt  aufzunehmen, damit wir die Ansprüche gegenüber dem Transportunternehmen geltend machen können. 

Um den Vorgang mit der Transportversicherung abwickeln zu können, ist es notwendig, folgendes von Ihnen zu erhalten:

Rechnungs-/ und Bestell-Nummer
Schriftliche / bildliche Darstellung der Beschädigung
Bestätigung durch den Fahrer / Anlieferer

Hilfreich für die Bearbeitung des Schadensfalles wäre es, die Schäden mit Fotos zu dokumentieren.

Ihre Unterlagen schicken Sie bitte per e-mail, postalisch per Einschreiben oder per Fax.

Die notwendigen Kontaktdaten finden Sie dazu unter folgender Adresse:

NP Fronten
Hamburger Straße 22a
23845 Itzstedt

Tel.:      04535-297290
Fax:      04535-1319
e-mail:  info(at)deinefronten.de

Selbstverständlich stehen wir Ihnen aber auch für Rückfragen zur Verfügung.

Zum Kontaktformular